Jetzt bewerben!
MINT Schulpreis 2014
Zukunft schaffen
Lehrer-Forum MINT
Infoportal
DQR
Deutscher Qualifikations-
rahmen für lebenslanges Lernen
Unser Partner
Unser Partner: DBV
Broschüre
Broschüre: Studienrichtung Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Mitgliederzeitung
Mitgliederzeitung

Hinterm HorizontMITGLIEDERAKTION

HINTERM HORIZONT

20% Ermäßigung in den Preiskategorien 1 und 2
Buchbar vom 01.09. bis 19.09.2014 (3 Wochen)
Für Shows vom 01.09. bis 19.12.2014 (also eine große Auswahl)

www.beste-plaetze.de/verbandsraten
Und telefonisch unter 01805 / 114 113* mit dem Stichwort: Verbandsraten
*(0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max. 0,42 Euro/Min.)


BLBS Newsletter Nr. 50 (27.08.2014)

Aktueller BLBS-Newsletter zum Download (PDF).


37 Millionen Euro beim BAföG gespart – Wohin mit dem Geld? (14.08.2014)

Bund und Länder haben im Jahr 2013 rund 37 Millionen Euro bei den Leistungen, nach Angaben des Statistischen Bundesamtes, nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) sparen können. Bei der Schülerförderung waren das etwa 22 Millionen Euro und der Förderung der Studierenden rund 16 Millionen Euro.


Duale Berufsausbildung ist der Knüller (13.08.2014)

Die Erwerbslosigkeit von Jugendlichen unter 25 Jahren lag nach Aussagen der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Deutschland im Mai 2014 bei 7,8 Prozent. Das ist die geringste Quote in Europa.


BMBF Forschungsschwerpunkt „Professionalisierung des pädagogischen Personals“
BLBS begrüßt „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“
(11.08.2014)

„In der dazu gehörenden `Qualitätsoffensive Lehrerbildung´ muss aber eine praxisorientierte Ausbildung im Vordergrund stehen, die sich an der Schulwirklichkeit orientiert“, so der Bundesvorsitzende des BLBS, Eugen Straubinger, und weiter: “Studium, Referendariat und Lernen im Beruf müssen eng miteinander verknüpft sein, da wir nur so die Kompetenzentwicklung der Lehrkräfte fördern können.“


Jetzt Bank wechseln und 100 Euro Sommer-Bonus erhalten
Mit dem kostenfreien BBBank-Bezügekonto von allen Vorteilen eines modernen Bankhauses profitieren
(11.08.2014)

Vom 1. August bis 15. September 2014 gibt es ein besonderes Angebot für die Mitglieder einer dbb Fach- oder Landesgewerkschaft und deren Angehörige. In dieser Zeit gibt es beim Eröffnen eines BBBank-Bezügekontos ein Startguthaben von 100 Euro auf das neue Konto gutgeschrieben.


BLBS bei der 4. Berufsbildungsforschungskonferenz in Steyr (01.08.2014)

Eine gemeinsame Erklärung zur Berufsausbildung in Europa haben am 02.07.2014 Vertreter der österreichischen Bundessektion 14 der Fraktion der christlichen Gewerkschafter/innen in der Gewerkschaft des öffentlichen Dienstes (GÖD) „Berufsbildende mittlere und höhere Schulen (BMHS), des schweizerischen Dachverbandes für die Organisation der Lehrpersonen an Berufsfachschulen (BCH-FPS) und des deutschen BLBS verfasst.


Erhöhung des Meister-BAföG vergessen? (25.07.2014)

Der BLBS begrüßt die Modernisierung des BAföG für eine noch bessere Ausbildung. Mit der 25. BAföG-Novelle bekommen Schüler und Studierende, die eine Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erhalten, ab dem Jahr 2016 mehr Geld (von 670 Euro auf 735 Euro)“, so Eugen Straubinger, Bundesvorsitzender des Bundesverbandes der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen (BLBS).


Für bessere MINT-Bildung und bessere MINT-Lehreraus- und -weiterbildung
Lehrer Forum MINT übergibt Forderungspapier an die KMK Präsidentin Sylvia Löhrmann
(26.06.2014)

Deutschland steckt seit einigen Jahren in einer MINT-Fachkräftekrise im akademischen und jetzt auch übergreifend im Bereich der dual-ausgebildeten Berufe.